mighty-duck

Kategorie

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Resident Evil Twilight Weekly Update # 19

Nachdem wir die letzten Wochen durch den Fehler in unserer Revision ziemlich gebeutelt waren und diese Woche auch noch Probleme an unserem Webserver hatten, sind wir froh euch heute endlich das Weekly Update präsentieren zu können:

Den Anfang macht eine neue Kreatur, die wir speziell für Resident Evil: Twilight entworfen haben:
Durch eine unvorhersehbare Mutation, welche durch die Kombination von T- und G-Virus hervorgerufen wurde, wurde der "Blob" erschaffen, eine Kreatur welche hinter ihrem entstellten Äußeren eine todbringende Waffe verbirgt, konzentrierte Salzsäure. Diese wird auf das Opfer ergossen, um es kampf- und bewegungsunfähig zu machen. Anschließend wird das werhlose Opfer absorbiert und bei lebendigen Leibe verdaut. Durch seinen enormen Regenerationsprozess, ist der Blob ein höllisch gefährlicher Gegner, vor dem man besser Abstand hält.
Ihr findet Bilder zu ihm in unserer Media Section.

Da der Release von Resident Evil 4 nahe ist, findet ihr ab heute in unserer Download Section . den MouseAim Patch unseres Coders Finaly. Dieser ermöglicht es, Resident Evil 4, mit der shooter-typischen Kombination aus Maus und Tastatur zu spielen. Der Patch funktioniert sowohl mit der Amerikanischen als auch der Eurpäischen Version.

Wir freuen uns ebenfalls, euch mitteilen zu können, dass wir einen großen Teil des fehlerhaften Codes fixen konnten. Derzeit sitzen wir noch an Einzelheiten, die zu kleineren Problemen führen. Sobald diese behoben sind, können wir wieder ohne Verzögerungen an Resident Evil: Twilight arbeiten. In der nächsten Woche folgt dazu noch ein neuer Vote, ihr düft also gespannt sein.

Euer Moonlight Interactive Team

Weitere News von Resident Evil Twilight finden Sie hier

7.3.07 20:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen